G.G. Anderson in den Menschen des Tages, 04.12.2022

Mit G.G. Anderson feiert heute einer der erfolgreichsten Schlagerstars der 80er und 90er Jahre seinen 73. Geburtstag. Der vielseitige Musiker kann nicht nur große Erfolge als Sänger vorweisen, als Komponist war er sogar noch erfolgreicher.

Herzlichen Glückwunsch, G.G. Anderson

In diesem Sommer hat er seine Fans mit dem Song “Sommersprossen” erfreut.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/GfeJTMqDUEI


Anfang 2022 veröffentlichte er sein aktuelles Album “Wenn in Santa Maria”. Der Titelsong war in zahlreichen Schlagerparaden vertreten.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/Ud8jbe3sHSQ


Von diesem Album stammt der Fußball-Song “Das macht uns doch keiner nach”. Das Video hat der singende Fußball-Fan mit dem Weltmeister von 1990 Klaus Augenthaler, dem ehemaligen Cheftrainer der russischen Nationalmannschaft Stani Tschertschessow, dem früheren FC Bayern München-Star Giovane Elber sowie dem ehemaligen Österreichischen Nationalspieler Otto Konrad gedreht.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/5SUZfvzlp5s


Das gilt auch für seinen Sommerhit “Manana”, den er im Sommer 2021 veröffentlicht hat.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/UCX92aRTYgg


Von Null auf 100 – Als aus Alexander Marco, Tony Bell usw. G.G. Anderson wurde

Gerd Grabowski, wie der Sänger mit bürgerlichem Namen heißt, startete seine musikalische Karriere in verschiedenen Bands. “Den drängte es schon früh nach vorn”, erinnert sich Christian Anders an seinen damaligen Schlagzeuger. Dass er Talent hatte, bewies er bereits als Alexander Marco, so nannte er sich bei seinen ersten eigenen Songs. Seine erste Single “Kleines Lied vom Sonnenschein” war noch eine Cover-Version. Den zweiten Titel, “Weine nicht beim Abschied”, schrieb er bereits selbst gemeinsam mit Bernd Dietrich.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/zaUG4vBwHks


Er wechselte seinen Namen in Tony Bell, den u.a. Michael Holm produzierte. Auch diesen Schlagerstar begleitete er mit seiner gefragten Band. Doch erst als aus Gerd Grabowski G.G. Anderson wurde, konnte er 1981 mit der englischen Version von “Mama Lorraine” endlich einen Hit landen.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=GqTJBRgOCC0


Es ist im Grunde unmöglich, aus der Vielzahl an Hits, seinen besonderen Erfolge herauszustellen. In den 80er und 90er Jahren war fast jeder seiner Songs ein Hit. Unvergessen ist ganz gewiss sein Erfolgstitel “Sommernacht in Rom”.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=x6axbvm5meA


Der Komponist Gerd Grabowski

Seine großen Erfolge stellte er bei Andy Borg vor. Zusammen mit dem Gastgeber sang er dann seinen größten Hit, den er nicht für sich selbst geschrieben hatte.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/SRnaaQ9Lgqw


G.G. Anderson hat zahlreiche große Hits für seine Kollegen geschrieben. Einige dieser Schlager sangen Karel Gott, Andrea Jürgens und Roland Kaiser für ihn bei Marianne & Michaels “Lustigen Musikanten”.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=l7z1Zh-BHwY


Besonders stolz kann das heutige Geburtstagskind auch auf den Titel sein, den wir eben nur instrumental hören konnten. Ihn machte kein Geringerer als Engelbert zum Hit: “The Spanish Night Is Over”.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=EVHl2pmeIbQ


Es ist Weihnachtszeit, da hat G.G. Anderson natürlich auch etwas zu bieten. “Weihnachtszeit, stille Zeit” hat der Sänger selbst geschrieben.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/vONoHyBrECU


Lass dich heute feiern und verwöhnen und alles Gute im neuen Lebensjahr wünschen wir Dir, lieber Gerd.

Titelfoto: Manfred Esser

Auf dieser Website werden Cookies für eine bessere Nutzerfreundlichkeit, Zugriffsanalyse und Anzeigenmessung verwendet (z.B. Google-Dienste, VG-Wort). Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies durch uns finden Sie in unserem Datenschutz. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.