Erinnerungen an Vivi Bach

Die beliebte Schauspielerin, Moderatorin, Schriftstellerin und auch Sängerin wäre heute 80 Jahre alt geworden. Besonders ist sie uns als Gastgeberin der Samstagabend-Show “Wünsch dir was” an der Seite von Ehemann Dietmar Schönherr in Erinnerung.
Da war allerdings noch mehr, dieses Paar verband eine große Liebe.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=0CCdhNSk0N4

“Wünsch dir was” haben die Beiden auch gemeinsam gesungen.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=BpHuOkps6l8

Gesungen hat Vivi Bach mit vielen Kollegen. Die erfolgreichste Single landete sie an der Seite von Gerhard Wendland. Aus dem internationalen Hit “Hey, Paula” wurde bei den Beiden “Hey, Vivi”.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=GTX3NTR6WJU

Auch “Peter der Große” sang zusammen mit der attraktiven jungen Frau aus Dänemark. “Mille Mille Baci” singen Vivi Bach und Peter Alexander.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=sAgdfJj7n-Y

Ein perfektes Rendezvous hatte Vivi Bach mit Peter Kraus in dem Spielfilm “Verrückt und zugenäht”. Zusammen sangen sie “Küss mich mal”.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=R_o8GvORmZ8

Und auch Rex Gildo durfte mit der attraktiven Dänin “Singen und Swingen”.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=9XePeOIuQbI

Am liebsten sang Viva Bach allerdings an der Seite von Ehemann Dietmar Schönherr. “Wundervoll, wunderbar wie wir uns versteh’n” war einer der gemeinsamen Schlager, der genau das bestätigte, was die Beiden waren: Ein Traumpaar.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=k3MlEMSus3g
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.