Diana Rigg ist tot

Durch ihre Rolle als Emma Peel wurde Diana Rigg zum Publikumsliebling. Wie verschiedene Agenturen melden ist die Schauspielerin im Alter von 82 Jahren gestorben.

Goodbye, Diana Rigg

Selten haben sich bereits nach einer Folge so viele Zuschauer in einen Serien-Star so sehr verknallt wie in Emma Peel. “Mit Schirm, Charme und Melone” startete am 18. Oktober 1966 im ZDF. Die Serie wurde ein riesiger Erfolg und Diana Rigg liebten Jung und Alt in dieser Rolle.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/XPvrChyo_9I
Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/4WNE6JlQbK0


Durch diese eine Rolle hat sich die Schauspielerin unsterblich gemacht. Sie wurde geadelt und ist bis heute ein Superstar in ihrer Heimat Großbritannien. Und sie spielte sogar die weibliche Hauptrolle in einem James Bond. An der Seite von George Lazenby spielte sie die Contessa Teresa di Vincenzo in “Im Geheimdienst Ihrer Majestät”.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/Qpa-5AtXI0c


Singen konnte sie auch.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/dvGgaaRjzdE?t=68


In der Serie “Game Of Thrones” war Dame Enid Diana Elizabeth Rigg, DBE als Lady Oleanna Tyrell zu sehen. Die britische Presse schwärmte in den höchsten Tönen.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/My0nMDTV-Ow?t=79


Gönnen wir uns zum Abschluss noch einige Szenen mit Emma Peel und ihrem TV-Partner John Steed, gespielt von Patrick McNee, aus den “Avangers”…

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/CfP5c4jlQBM


… und die unvergessene Titelmusik von “Mit Schirm, Charme und Melone”.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/dx-i5r8N5sY

Danke, Dame Diana Rigg!

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.