DER 21. November, 21.11.2020

Heute: Billy Idol – Mony Mony

Billy Idol stößt am 21. November 1987 mit seinem aktuellen Hit “Mony Mony” Tiffany mit “I Think We’re Alone Now” von Platz 1 der US-Charts.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/sYYAv-QW38Q
Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/w6Q3mHyzn78


Beide Songs wurden im Original von Tommy James & The Shondells interpretiert. Weitere Hits in den Deutschen Charts landete die US-Band mit “Hanky Panky” (1966) und “Crimson And Clover” (1969). Dieser Song schaffte es bis auf Platz 2 in den Charts. Wenn Lust auf mehr zu dem Song habt. Es gibt eine Song-Geschichte zu “Crimson And Clover” auf schmusa, in dem ihr ein wenig mehr über die Band erfahren könnt.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/uCeCHe5sH2w


“Plus 5” Hits aus den US-Charts im November 1987

Die beiden Top-Hits aus diesem Monat habt ihr bereits zu Beginn des Artikel gehört. Dazu gehört auch noch Bill Medley & Jennifer Warnes, die zum Ende dieses Monats die Pole-Position eingenommen haben. “I’ve Had The Time Of My Life” ist der erste und größte Hit aus dem Film “Dirty Dancing”.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/WpmILPAcRQo


Absolut angesagt waren in diesem Monat auch Fleetwood Mac, die es mit den “kleinen Lügen”, “Little Lies”, unter den ersten fünf zu finden waren.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/uCGD9dT12C0


Neben dem “Dirty Dancing” zählte auch Belinda Carlisle mit “Heaven Is A Place On Earth” zu den Aufsteigern des Monats.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/7jrCfe3bYUY


“Der Boss” Bruce Springsteen war im Herbst 1987 mit dem Hit “Brilliant Disguise” am Start. Über dieses Wiederhören werden sich bestimmt einige freuen.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/idnJnjV_8rg


Mitte der 80er Jahre gehörte Richard Marx zu den populärsten und angesagtesten Sängern in den Vereinigten Staaten. Im November 1987 stand er mit “Should Have Known Better” in den Top 5.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/TpKxH2dDqEM

Das erste Mal

Erfinder Thomas Alva Edison kündigt 1877 den Phonographen an, ein Gerät zur Tonaufnahme und -wiedergabe, das er acht Tage später vorführt.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=xGLcPBlFyFY


Der zwischen New York City und Floridas Ostküste pendelnde Luxuszug Orange Blossom Special verkehrt 1927 erstmals nach Fahrplan. Diesem Zug wurde auch ein musikalisches Denkmal gesetzt.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=i2fih2p4HMY


In den USA erreicht Bing Crosby 1942 mit Irving Berlins Lied “White Christmas” erstmals Platz 1 der Charts und bleibt dort zehn Wochen lang. Weihnachtslieder spielen wir erst im Dezember. “White Christmas” war so erfolgreich, dass wir garantiert einen Grund finden, diesen Song zu spielen.

Der Rundfunksender RIAS (Rundfunk im amerikanischen Sektor) wird 1945 in Berlin gegründet. Drei Jahre später bekommt auch Bremen seinen eigenen Sender: Die Rundfunkanstalt Radio Bremen wird geschaffen.

Tony Bennett steht 1953 mit “Rags To Riches” auf Platz 1 der US-Charts.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=Y22tIJ6toPY


Ein Jahr später begeistert die Schauspielerin und Sängerin Rosemary Clooney ihre Landsleute. Ihr “This Ole House” klettert auf Platz 1 in den Vereinigten Staaten.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=nstn4Wscl1w


Maurice Williams & The Zodiacs stehen 1960 auf dem begehrtesten Chart-Platz der Welt. Mit “Stay” liefert die Gruppe die kürzeste Single, die es je an die Spitze der US-Charts geschafft hat. “Stay” läuft genau 1 Minute und 37 Sekunden.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=o1Z_hskvz1M


Am selben Tag steigt Ray Charles gleich mit 4 Titeln in die Billboard Hot 100 ein: “Georgia On My Mind” (#5), “Ruby” (#51), “Hard Hearted Hannah” (#66) und “Come Rain Or Come Shine” (#95).

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=-DFhuE_XeT8


1960 spielten die Beatles im Kaiserkeller in Hamburg. George Harrison durfte allerdings nicht mit auf die Bühne. Ihm wurde ein Auftritt aus Jugendschutzgründen untersagt, denn der jüngste Beatle war erst 17 Jahre alt.

Die TV-Familie “The Partridge Family” steht für drei Wochen mit “I Think I Love You” auf Platz 1 der US-Charts.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=wJYSu2OVCGM


McGuinnes Flint steigen am selben Tag mit ihrem Erstlingswerk „When I’m Dead And Gone“ in die UK-Carts ein.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=M6beG7qBm4g


Zu Beginn der “Elton John Woche” 1975 in Los Angeles erhält der Sänger einen Stern auf dem Hollywood’s Walk Of Fame.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/rh1geXrsvSs


Am selben Tag veröffentlicht die Band Queen ihr Album “A Night At The Opera” in England.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=M-9ERM0Jr4U


The Stranglers supporten 1976 die Band Chelsea im “The Nashville” in London. Es war der letzte Auftritt von Chelsea mit ihrem Sänger Billy Idol, der sich anschließend von der Band trennte, um eine Solo-Karriere voranzutreiben.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=9OFpfTd0EIs


Im ZDF läuft 1980 die Derrick-Folge “Dem Mörder eine Kerze”. Als Gaststars dieser Folge sind Sascha Hehn, Sebastian Koch und Horst Frank zu sehen. Ihnen wird aber die Schau gestohlen – von einem Song aus dieser Folge: “Angel Of Mine” wird für Frank Duval anschließend ein Hit.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=mpVoKgkQ3LQ


Am selben Tag läuft in den USA die Folge “Who Done It?”, die in Deutschland später “Wer schoß auf J. R.?” hieß, aus der Serie Dallas. Diese Folge erreicht die bis dahin höchste Zuschauerquote der US-Fernsehgeschichte.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=8sKX3tWaOew


Olivia Newton John startet 1981 einen 10-wöchigen Aufenthalt an der Spitze der US-Charts mit “Physical”.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=6zwPVU92-XQ


In Großbritannien führen 1981 Queen und David Bowie die Charts mit “Under Pressure” an.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=OVzvoPP6M50


In der 171. Folge der ZDF-Hitparade steht Ingrid Peters auf Platz 1 mit “Afrika”.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=zahfk6DeIzk


Mit einem Titel aus dem Jahr 1958 steigt Nina Simone am selben Tag zum ersten Mal seit 1969 wieder in die britischen Charts ein. Für einen Werbespot für Chanel No. 5 wurde der Song “My Baby Just Cares For Me” ausgewählt.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=eYSbUOoq4Vg


Während Paul McCartney am selben Tag Platz 2 der Album-Charts mit “All The Best” besetzt, findet man auf Platz 2 der Single-Charts in Großbritannien George Harrison mit “Got My Mind Set On You”.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=_71w4UA2Oxo


1991 bekommen auch Aerosmith einen Gastauftritt bei den Simpsons.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=9-WFYU1uwzw


Charles & Eddie sind 1992 die neue Nummer 1 in Großbritannien mit “Would I Lie To You”.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=G_UXvcr22rM


1995 wird “Anthology” von den Beatles veröffentlicht. Es enthält auch den bisher unveröffentlichten Song “Free As A Bird”, den John Lennon 1977 als Demo Zuhause aufgenommen hatte. Paul McCartney, George Harrison und Ringo Starr päppeln das Demo auf und veröffentlichen den Song als The Beatles.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=6cDHvw8fn2c


Im Jahr 2000 veröffentlichen die Backstreet Boys ihr viertes Album “Black & Blue”.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=OT5msu-dap8


Bei einer Auktion im Jahr 2003 kommt die erste Gitarre von George Harrison unter den Hammer. Für die Gitarre, die ihm sein Vater für £3.50 gekauft hatte, werden £276,000 geboten.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/VJDJs9dumZI


2008 feiert Bruce Springsteens Titel-Track seines wenig später erscheinenden Albums “Working On A Dream” im Radio Premiere.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=R3ZMfPXgd_M


In der aktuellen DSDS-Folge singt Chima seinen Titel “Morgen”.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=Uhv6HMve1RE


Die deutsche Version von “Do They Know It’s Christmas” feiert 2014 Premiere.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/ef1irEsEEMw

Das letzte Mal

1997. Bei einer Pressekonferenz der deutschen Pop-Rap-Gruppe Tic Tac Toe in München kommt es zum offenen Streit: Vor laufenden Kameras bezichtigen sich die drei Mitglieder gegenseitig der Lüge und verlassen schließlich weinend das Podium.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=P7HyGa2YFg4
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.