“Ben Hur” räumt 11 Oscars ab, 04.04.1960

Der große Abräumer bei der Oscar-Verleihung am 4. April 1960 war der US-Spielfilm “Ben Hur”. Der Film erhielt unglaubliche 11 der begehrten Auszeichnungen. Sowohl der Film selbst, als auch Regisseur William Wyler sowie Hauptdarsteller Charlton Heston erhielten einen Oscar, die als die begehrtesten gelten.

Auf dieser Website werden Cookies für eine bessere Nutzerfreundlichkeit, Zugriffsanalyse und Anzeigenmessung verwendet (z.B. Google-Dienste, VG-Wort). Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies durch uns finden Sie in unserem Datenschutz. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.