André Stade auf dem Schlager-Karussell, 23.02.2021

Seit gut 25 Jahren ist André Stade eine feste Größe in der Schlagerlandschaft. Seine ersten Schritte ging er zusammen mit Komponist Jean Frankfurter. Zwischenzeitlich ist er selbst ein gefragter Song-Schreiber und Produzent. Heute feiert er seinen 50. Geburtstag. Für uns ist es ein Grund, den Dresdner Sänger auf unser “Schlager-Karussell” zu bitten.

Happy Birthday André Stade

Wir wollten euch den sympathischen Dresdner Sänger zunächst als “größten Sänger Deutschlands” präsentieren. Wahrscheinlich ist Peter Rubin aber ein paar Zentimeter größer als er. In jedem Falle ist er zwischenzeitlich ein noch bedeutend erfolgreicherer Komponist und Texter, der für zahlreiche Kolleginnen und Kollegen schreibt. Dresdner, der sich im Laufe seiner Karriere nicht nur als Sänger, sondern auch als Komponist etabliert hat. Unter dem Erfolg leidet dann auch die eigene Gesangskarriere ein wenig, denn sein aktueller Song heißt wie vor einem Jahr “Millionen Lichter”.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=TDrs54FRt_M


Stammgast in der ZDF-Hitparade

Er startete seine Karriere bereits zu DDR-Zeiten, doch so richtig los ging es erst nach der Wende. Am 18. Mai 1995 war es dann endlich so weit. Als Neuvorstellung 5 sagte ihn Uwe Hübner in der ZDF-Hitparade mit “Feuer, Wind und Eis” an und er war fortan fester Bestandteil der deutschen Schlagerszene.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=S8LWQ6TbmH0


Im selben Jahr kam der Newcomer noch einmal nach Berlin zur ZDF-Hitparade, um “Ich will mehr als eine Nacht” vorzustellen.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/J-FszO5f1K0


Seine Songs schrieb kein Geringerer als Jean Frankfurter, ganz genau, dass ist derjenige der auch schon zuvor für Claudia Jung (“Komm und tanz ein letztes Mal mit mir”) oder parallel für Michelle die ersten Hits geschrieben hatte und mit den frühen Songs von Helene Fischer sein Meisterstück abgeliefert hat. Zu diesen Songs gehörte u.a. “Jeanny wach auf”, mit dem André Stade am ESC-Vorentscheid 1996 teilnahm und mit Platz 2 nur knapp die Fahrkarte nach Oslo verfehlte.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=My4fXtX9MEw


Viele Dinge lassen sich nicht erklären. Dass Jean Frankfurters Komposition “Du gehst unter die Haut” aus welchen Gründen auch immer sich nicht durchsetzen konnte, gehört dazu. Es war einer der besten Schlager der 90er Jahre.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=CyETXdfZgrs


Vom zweiten Album stammt der Titel “Alles riskiert und alles verloren”.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/bk8raxO8UMY


Mit “Es muss ja nicht für immer sein” hielt der Sänger Einzug in die Tanzpaläste. Dort war man froh, einen neuen Interpreten gefunden zu haben, der mit seinen Songs die Tanzflächen füllte.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/_COxDAWxu3c


André Stade war regelmäßiger Gast in der ZDF-Hitparade. Seinen Titel “Sand auf deiner Haut” stellte er 1999 bei Uwe Hübner vor.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/KuBXXriACXo


Mit der Frage “Wo sind die Schmetterlinge” startete er ins neue Jahrtausend.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/DvpgaNRg2YQ


Mehr als nur ein Sänger: Der Komponist André Stade

Ein großartiges Album lieferte André Stade mit seinem Debüt als Komponist seiner Songs ab. “Auf dich und mich” gehört zu den besten Schlageralben der 2000er Jahre. “Weißt du, was ich an dir mag” ist ein gutes Beispiel für modernen Schlager.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/G28MzULCkU4


“Was, wenn ich dich liebe” zeigt ihn von seiner sanften Seite.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/KI83rqLkmZA


Auch wenn die Erwartungen an dieses Album nicht erreicht wurden, so war der Dresdner plötzlich auch als Komponist gefragt. Er schreibt nicht nur für sich selbst, sondern zusammen mit verschiedenen Textern für Claudia Jung u.v.a. Auch als Produzent kann er erste Erfolge nachweisen. Mit seinem Schlager “Willkommen Gänsehaut” landete er einen der meist gespielten Radiohits 2018.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/6LjUdEthQvE?t=125


Aus dem Jahr 2017 stammt der Titel “Schenk deinen Träumen wieder Flügel”.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/WamhlSFFE94


Du bist André Stade-Fan und vermisst einen oder mehrere Songs in unserer kleinen Hommage. Dann schreib und den Titel und wir werden diesen Beitrag zu gegebener Zeit aktualisiert veröffentlichen. Schreib an redaktion@schmusa.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.