Stars der 70er: Leif Garrett

TeenView Zeitschrift mit Fotos von Shaun Cassidy und Leif Garrett auf dem Titel

Mit David und Shaun Cassidy sowie Donny Osmond und Michael Jackson setzte der amerikanische Musikmarkt in den 70er Jahren verschärft auf Teenie-Idole. Dazu zählte auch der Sänger Leif Garrett, der heute seinen 61. Geburtstag feiert.

Happy Birthday, Leif Garrett

Sein Starschnitt aus der Bravo zierte 1978 viele Zimmer der jungen Leser der Jugendzeitschrift.

Bravo Starschnitt 1978: Leif Garrett


Leif Garrett, der TV-Star

Der in Hollywood geborene Schauspieler und Sänger, dessen Filme hier in Deutschland wenig bekannt sind, wurde in den Vereinigten Staaten durch die TV-Serie “Three For The Road” bekannt. 13 Folgen der Serie waren 1975 zu sehen.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/fZfoMGmhwGQ


Große Aufmerksamkeit erreichte die Serie “Eine amerikanische Familie” mit Kristy McNichol, als Leif Garrett 1978 für zwei Episoden eine Gastrolle übernahm.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/pSD-AQlq_Ss?t=364


Die Hits des Teenie-Idols

Parallel veröffentlichte Leif Garrett seine erste Single. Er nahm den Beach Boys-Hit “Surfin’ USA” neu auf. Der Song war nicht nur in den USA erfolgreich, sondern stürmte auch die Deutschen Charts.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/-EvKHQPt2qU


Unterstützt von der Bravo und den anderen Jugendzeitschriften wie Pop/Rocky, schaffte er es auch mit der zweiten Single “Runaround Sue” wieder unter die Top 20 in Deutschland.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/vy8k19gAy7s


Als dritte Single veröffentlichte er 1978 den alten Paul Anka-Hit “Put Your Head On My Shoulder”. Die sanfte Welle des Sängers kam allerdings weniger gut an.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/wQbxcJPwG8c


Die Songs der Teenager-Idole aus den frühen 1960er Jahren begeisterten nun die Teenager Ende der 1970er Jahre. Viele Mütter der damaligen Teenager haben ganz gewiss in ihrer eigenen Teenager-Zeit nach den Originalen getanzt. Ein Riesenhit war damals der von Dion gesungene Hit “The Wanderer”. Die 70er Jahre Versionen klangen alle irgendwie stark nach Nutzung von Weichspülern.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/QJ9-8jvEYFc


Die ersten vier Singles stammten alle vom Album “Leif Garrett”, der ersten Langspielplatte vom Teenie-Schwarm. In den Vereinigten Staaten erhielt er sogar eine Goldene Schallplatte für das Debüt-Album. Eine weitere Goldene Schallplatte gab es auch für das zweite Album “Feel The Need”.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/pDaqqucXoIU


Der große Hit auf besagtem zweiten Album war “I Was Made For Dancing”. Es wurde der erfolgreichste Song des Sängers in seiner kurzen, aber aufregenden Karriere.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/et_fniUhauI


Während dieser Zeit wurde in den Vereinigten Staaten die Popularität des gerade 17-jährigen Jungstars mit einem TV-Special auf die Höhe getrieben. Begleitet wurde er von der 14-jährigen Brooke Shields.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/CW_uIr8Y4vg


Seinen letzten Hit in Deutschland landete Leif Garrett in Deutschland 1981 mit dem Song “Uptown Girl”.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/vla612BvnZY


Nach der Karriere als Teenie-Idol hörte man nur noch negative Nachrichten von Leif Garret. Er wurde mehrfach wegen Drogenbesitz verhaftet und verurteilt.


Leif Garrett heute

Natürlich bemühen wir uns, auch aktuelle Fotos der damaligen Stars zu finden. Bei Leif Garrett war es ausgesprochen einfach, denn hat im vergangenen Jahr seine Memoiren veröffentlicht. Das Buch heißt “Idol Truth” und enthält die Wahrheit über seine Zeit als Idol vieler Teenager. Das obere Foto stammt aus einer Talk-Show, in der er die Biografie vorgestellt hat.

Das ehemalige Teenager-Idol Leif Garrett zu Gast in einer Talk-Show 2020
Die aktuelle Biografie von Leif Garrett "Idol Truth".

Leif Garrett ist in den Vereinigten Staaten nach wie vor populär, so dass es auch einen Trailer zum Buch gab.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/r84bfN0tHts
Auf dieser Website werden Cookies für eine bessere Nutzerfreundlichkeit, Zugriffsanalyse und Anzeigenmessung verwendet (z.B. Google-Dienste, VG-Wort). Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies durch uns finden Sie in unserem Datenschutz. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.